Das Schwarze Auge - Online
Info

1 Mitglied online
21 Gäste online

0 User im IRC
Pforte:
Benutzername:
Passwort:
Autologin:
- Anmelden
- Passwort vergessen

DSA - Charakterbogen

 
Name: Raidri Westfal  
Rasse: Krieger
Geschlecht: m
Gruppe: Offizielle Abenteuer
Akademie:
 
 
Größe: 183 Haarfarbe: dunkelblond
Gewicht: 83 Augenfarbe: grün
Alter: 22 Geb. Datum: 17. Efferd
Herkunft: Grafen Stufe: 4
 
Hintergrundgeschichte:
Aussehen:
Raidri ist 1.83 Schritt groß hat dunkelblondes Haar und grüne Augen. Über seinem Kettenhemd trägt er einen weißen Wappenrock mit rotem Löwenkopf im Profil. Komplettiert wird das stattliche Aussehen mit einem roten Umhang, welcher über dem Lederrucksack hängt, mit dem Wappen des Orden der Wahrung zu Rhodenstein auf den Schultern. An seiner Seite hängt ein Langschwert.

Hintergrundgeschichte:
Raidri stammt aus gutem Hause. Am 17. Efferd bekam das Grafenhaus Westfal aus Albernia ihren 2. Sohn geschenkt. Seine Kindheit war vorallem von seinem Kindermädchen Fiana geprägt. Diese erzählte ihm immer die Geschichten von Geron dem Einhändigen, Leomar, Ardare und andere Helden und begeisterte Raidri so sehr, dass er später auch ein Held werden wollte an den sich alle erinnern.
Graf Colgan gefiel dies gar nicht und schmiss Fiana 5 Jahre nach der Geburt Raidris hinaus. Er hatte andere Pläne mit seinem Sprößling, denn vor kurzem stellte ein Geweihte der Hesinde die magische Begabung bei Raidris 2 Jahre älteren Bruder Finn fest und somit benötigte Colgan einen neuen Erben der später die Grafschaft übernehmen sollte. Doch das höfische Leben war noch nich etwas für Raidri, er spielte lieber mit den Kindern der Handwerker im Schmutz als mit adligen.
Kurz nach seinem 7. Lebensjahr geschah dann ein Unglück. Er war wieder einmal draussen und beobachtete den Schmied bei der Arbeit, als dieser eine Pause machte schlich Raidri sich hinein und wollte selbst einmal den schweren Hammer ausprobieren. Natürlich war dieser noch zu schwer. Vertieft in der Anstrengung diesen Hammer zu nutzen bemerkte er nicht den wiederkehrenden Schmied, welcher rief \"Raidri, was machst du da?\". Erschreckte darüber lies Raidri den Hammer so fallen, dass er auf die linke Hand fiel. Seitdem kann er seine Hand nicht mehr so nutzen wie er gerne wollte, was seine Fingerfertigkeit bei arbeiten mit der linken Hand doch sehr beeinträchtigt.
Zur Strafe für diese Fahrlässigkeit ließ Colgan den Schmied für mehrere Tage einsperren was Raidri sehr bedrückte. Um seinem Gewissen etwas gutes zu tun, schlich er sich immer Nachts zu dem Kerkerfenster und gab dem Schmied etwas von seinem Essen, was extra aufgehoben hat.
An diesen Tagen war ein Geweihter des Orden zur Wahrung von Rhodenstein auf dem Gutshof von Westfal um die große Bibliothek zu besichtigen. Der Geweihte beobachtete Raidris nächtiges Tun und fing ihn in der dritten Nacht ab und lobte ihn für diese Tat und erzählte ihm von vergleichbaren Geschichten von Helden. Die beiden kamen ins Gespräch und Raidri erfuhr über das Tun der Rhodensteiner. Gleichzeitig erinnerte er sich auch wieder an die Geschichten von Fiana und seinem alten Traum. Daraufhin bettelte er den Geweihten an ihn mitzunehmen. Als Colgan dies mitbekam war er natürlich nicht sehr erfreut, so brauchte er doch einen Erben der die Grafschaft übernimmt, doch Raidri schaffte es den Geweihten zu überreden und so setzte sich dieser bei Colgan ein. Nach einiger Zeit gab er mürrisch nach und so begann Raidris Ausbildung in Rhodenstein.

Heute ist er unterwegs um selbst Heldentaten zu erleben und diese zu Papier zu bringen.

Besonderheiten:
Raidri ist ein nicht geweihter Krieger des Heiligen Ordens zur Wahrung von Rhodenstein.

Sprachen:
- Bosperano (2/2)
- Garethi (4/4)

Analen des Raidri Westfal: (einfach ignorieren)
- Kapitel 1: Bruder Borgards Fluch
Von armen Kreaturen, mutigen Recken und unschuldigen Opfern. (Asgard, Yako)
Vote for us Vote for us Vote for us
Spenden über PayPal
DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN und DERE sind eingetragene Marken der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH oder deren Partner. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH sind Sie nicht befugt, Ulisses-Spiele-Markenzeichen oder -Namen in gleich welcher Weise zu verwenden.
Bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an den Support.