Das Schwarze Auge - Online
Info

1 Mitglied online
24 Gäste online

0 User im IRC
Pforte:
Benutzername:
Passwort:
Autologin:
- Anmelden
- Passwort vergessen

DSA - Charakterbogen

 
Name: Phelan Lowanger  
Rasse: Streuner
Geschlecht: m
Gruppe: keine
Akademie:
 
 
Größe: 172 Haarfarbe: schwarz
Gewicht: 61 Augenfarbe: grün
Alter: 23 Geb. Datum: 9. Rahja
Herkunft: unbekannt Stufe: 1
 
Hintergrundgeschichte:
Aufgezogen wurde Phelan von einer freundlichen Händlersfamilie in Wehrheim. Sein Ziehvater Alrik hatte ihn einst, während einer Reise nach Lowangen, nach einer regen Besprechung mit einem Kunden auf seiner Kutsche vorgefunden und hatte es sogleich als schicksalhafte Fügung gedeutet, ein Kind geschenkt zu bekommen, war seine Gemahlin doch unfruchtbar.

Damals gab er ihm den Namen Phelan.

Voller Liebe und Fürsorge zogen sie ihn auf, bis sich ihr kleiner 'Lowanger', wie ihn seine Ziehmutter liebevoll nannte, aufmachte, um seinen eigenen Weg zu gehen.

So zog es ihn nach Gareth, wo er bei einem Kaufmann, ein Freund seines Ziehvaters, lernte. Er entwickelte sich zu einem guten Händler und Feilscher, dem auch ein überaus unvorteilhafter Tausch, natürlich zu Lasten des andere, stets fair erschien.
Doch lange hielt es ihn nicht, und er zog weiter durch zahlreiche Städte und Ländereien.

Sein täglich Brot verdiente er mit kleinen Handelsgeschäften oder auch mal abends beim Kartenspiel und wenn beides keinen Ertrag brachte, waren seine Finger stets flink genug, für eine Mahlzeit zu sorgen.

Nicht dass man behaupten müsse, er sei ein verschlagerner Junge gewesen.
Das Wichtigste war ihm stets, zu helfen.
Und wenn er einem armen half, die nächsten Tage zu überstehen, sah er das stets als einen Ausgleich, für einen kleinen Diebstahl an einem, der Wohlstand im Überfluss hatte.
Jedermann behielt ihn in Erinnerung als einen freundlichen, hilfsbereiten Burschen, dem man, war man sein Freund, blind vertrauen konnte.
Er gewann überall, wo er hinkam, Freunde auf die er sich jederzeit verlassen konnte oder sie sich auf ihn.

Doch es sollte eine Wende in seinem Leben geben.
Eines Tages, Phelan war gerade auf Handelsreise mit einer überaus wertvollen Ware, wurde er betrogen.
Betrogen von einem Freund, dem er vor nicht all zu langer Zeit erst geholfen hatte, ein neues Leben aufzubauen.
Dieser 'Freund' ließ ihn ein einem abgelegenen Waldstück von einigen Söldnern ausrauben.

Seiner ganzen Habe beraubt und Niedergeschlagen von der Tatsache, dass ihn einer seiner Freunde betrogen hatte, begab er sich auf eine weitere Reise.
Eine Reise ohne Ziel.

Geändert hat er sich nicht sehr.
Doch hat er gelernt, vorsichtiger zu sein, was Vertrauen betrifft.


Phelan ist geschickt im Umgang mit Geld und Zunge, und hat schon so manchem angesehenen Händler den wertlosesten Krempel aufgeschwatzt.
Er ist hilfsbereit und treu, sofern man ihm keinen Anlass gibt, einem zu misstrauen.
Was die Wenigsten wissen: er kann durchaus auch auf verbotenen Wege zu dem kommen, was er will. Doch nach Außen wahrt er stets den Schein des ehrlichen Händlers.
Vote for us Vote for us Vote for us
Spenden über PayPal
DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN und DERE sind eingetragene Marken der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH oder deren Partner. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH sind Sie nicht befugt, Ulisses-Spiele-Markenzeichen oder -Namen in gleich welcher Weise zu verwenden.
Bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an den Support.